Kategorie: Branche

VR Film Apps – eine Auswahl

Wer VR erleben will, aber nicht viel Geld dafür ausgeben möchte, hat die kostengünstige Möglichkeit sich ein VR Headset für sein Mobiltelefon, wie etwa die Google Cardboard Brille (um 15$) zuzulegen. Damit können viele der zahllosen Apps, die es mittlerweile gibt, benutzt werden. Neben den etwaigen Gaming Apps und Experiences gibt es auch einige Apps, […]

weiterlesen

VRVienna Meetup – Filmproduktion in der Virtuellen Realität

Am Montag, den 19. November, lockte das VRVienna Meetup mehr als 100 TeilnehmerInnen in die Filmakademie Wien. Der Themenschwerpunkt des Abends lag auf Virtual Reality in der Filmproduktion. Wir haben uns sehr gefreut einen tieferen Einblick in die VR Filmproduktion zu bekommen und nun darüber berichten zu können. Das Meetup startete um 18:30 Uhr; wir […]

weiterlesen

Projektergebnisse: Fazit zum VR-Katalog (Games)

Wie angekündigt dürfen wir nachfolgend nun auch unsere Projektergebnisse aus dem Fachbereich Games präsentieren: Basierend auf 204 ausgewerteten VR-Spielen (davon 109 aus dem Jahr 2016 und weitere 83 aus dem Jahr 2017) findet sich hier ein kompaktes Fazit zum Download. Ähnlich wie beim kürzlich publizierten Projekt-Outcome zum Analyse-Gebiet Film, ist dem Dokument auch diesmal eine Detailauswertung […]

weiterlesen

Projektergebnisse: Fazit zum VR-Katalog (Film)

Nach einer erfolgreichen Präsentation unserer Projektergebnisse im Rahmen des VR-Schwerpunkts bei der Diagonale 2018, finden sich diese auch in Form eines kompakten Fazits hier zum Download. Neben einer Bewertung der Key Findings im Bereich VR-Film umfasst das Dokument auch Detailergebnisse der Katalog-Systematisierung. Sämtliche Erkenntnisse aus dem Fachbereich Games werden in den kommenden Tagen veröffentlicht. Autor*innen: Mattias […]

weiterlesen

Über Arbeiten, die die Welt bereisen

VR hat im Bereich Film in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung und Legitimität gewonnen. So gibt es mittlerweile auch sehr viele Festivals, die eine eigene VR-Sparte haben oder gar rein auf Virtual Reality ausgelegt sind. Einige der Wichtigsten werden nachfolgend behandelt, wobei die Biennale in Venedig außen vor gelassen wird, da sie bereits […]

weiterlesen

Virtual Lifers: Simulationen in Schule, Krankenhaus und Gefängnis

Virtual Reality wird nicht nur zum Zwecke der Unterhaltung angeboten, sondern kann auch viele andere Bereiche des alltäglichen Lebens beeinflussen. So entwickeln sich auch VR-Inhalte abseits der klassischen Felder Gaming und Film rasch weiter und werden zunehmend im Dienste von Bildung, Arbeit und Sozialem individuell eingesetzt. Doch wo konkret?   Projekte in Schulen Um Schülerinnen […]

weiterlesen

Virtual Reality in Filmen – Hollywood hat es vorausgesagt

Bildquelle: Entertainment Weekly (s.u.)   Schon seit vielen Jahren träumt uns Hollywood vor, wie Virtual Reality in einer nahen oder fernen Zukunft verwendet werden könnte: Egal ob als Mittel zur Flucht aus der Realität, als vorgetäuschte Wirklichkeit oder auch als Übungsraum für Kampftrainings.(1) Dabei handelt es sich um Filme, in denen Technologien etabliert werden, die […]

weiterlesen

Biennale VR – Ein Rückblick

Im Rahmen der 74. Internationalen Filmfestspiele in Venedig fand in diesem Jahr die erste internationale VR-Competition statt. Auf der Lazzaretto Vecchio, einer Insel westlich des Lidos, erhielten Besucher*innen einen Einblick in die Trends des Virtual Reality-Kinos der Zukunft – und der Gegenwart.   Die dort angebotenen VR-Erlebnisse ließen sich wie folgt gliedern: ⇒ Dreidimensionale Installationen […]

weiterlesen