Kategorie: Artikel

Besuch im ersten Virtual Exit Rooms Österreichs

Mitte Dezember 2018 war es endlich soweit: Wir belohnten uns mit einem verfrühten Weihnachtsgeschenk. Ziel war der erste und bisher einzige Virtual Reality Escape Room, kurz Exit VR, Österreichs, im Herzen des 15. Wiener Gemeindebezirk. Vor Ort wurden wir von Josef, dem Leiter des Spielraums, freundlich empfangen und in die Thematik des „Live Escape Games“ eingeführt. Das Prinzip ist ein […]

weiterlesen

VR Film Apps – eine Auswahl

Wer VR erleben will, aber nicht viel Geld dafür ausgeben möchte, hat die kostengünstige Möglichkeit sich ein VR Headset für sein Mobiltelefon, wie etwa die Google Cardboard Brille (um 15$) zuzulegen. Damit können viele der zahllosen Apps, die es mittlerweile gibt, benutzt werden. Neben den etwaigen Gaming Apps und Experiences gibt es auch einige Apps, […]

weiterlesen

Game City 2018 – Eine VR-Retroperspektive

© Andreas Tischler   Vom 19. bis zum 21.10 2018 stand im Wiener Rathaus bereits zum zwölften Mal alles unter dem Zeichen „Gaming“. Über 81.000 Besucherinnen und Besucher erhielten Einblicke in die Neuheiten der Videospielindustrie. Sie konnten sich an noch nicht-erschienenen Titel vorab schon versuchen und somit auch die neuesten VR-Spiele testen. (1) Die Game […]

weiterlesen

杭州 – Das erste virtuelle Gericht hat geöffnet

Was liegt näher als für Dispute aus dem virtuellen Raum auch ein virtuelles Gericht anrufen zu können. Die chinesische Stadt Hangzhou (chinesisch 杭州) hat am 18. August 2017 den „Hangzhou Internet Court“, offiziell als „Hangzhou Railway Transport Court“ bezeichnet, eröffnet. Im ersten zu behandelnden Fall ging es um den Streit wegen einer Urheberrechtsverletzung zwischen einem […]

weiterlesen

Best Practice: Unsere Gaming-Empfehlungen

Wenngleich der VR-Markt noch ein relativer junger ist und stetig an der Entwicklung von VR-Technologien gearbeitet wird, so gibt es bereits unzählige Unternehmen weltweit, die VR-Content herstellen. Im Vergleich zu dieser Vielfalt an Virtual Reality-Inhalten ist das Angebot an entsprechenden Brillenmarken relativ überschaubar – vor allem jener, die sich am Markt durchzusetzen scheinen. Bei der […]

weiterlesen

Über Arbeiten, die die Welt bereisen

VR hat im Bereich Film in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung und Legitimität gewonnen. So gibt es mittlerweile auch sehr viele Festivals, die eine eigene VR-Sparte haben oder gar rein auf Virtual Reality ausgelegt sind. Einige der Wichtigsten werden nachfolgend behandelt, wobei die Biennale in Venedig außen vor gelassen wird, da sie bereits […]

weiterlesen

Virtual Lifers: Simulationen in Schule, Krankenhaus und Gefängnis

Virtual Reality wird nicht nur zum Zwecke der Unterhaltung angeboten, sondern kann auch viele andere Bereiche des alltäglichen Lebens beeinflussen. So entwickeln sich auch VR-Inhalte abseits der klassischen Felder Gaming und Film rasch weiter und werden zunehmend im Dienste von Bildung, Arbeit und Sozialem individuell eingesetzt. Doch wo konkret?   Projekte in Schulen Um Schülerinnen […]

weiterlesen

Virtual Reality in Filmen – Hollywood hat es vorausgesagt

Bildquelle: Entertainment Weekly (s.u.)   Schon seit vielen Jahren träumt uns Hollywood vor, wie Virtual Reality in einer nahen oder fernen Zukunft verwendet werden könnte: Egal ob als Mittel zur Flucht aus der Realität, als vorgetäuschte Wirklichkeit oder auch als Übungsraum für Kampftrainings.(1) Dabei handelt es sich um Filme, in denen Technologien etabliert werden, die […]

weiterlesen

VR unter’m Weihnachtsbaum

Wer zu Weihnachten Bekannten eine Freude mit einer VR-Brille machen (oder sich selbst beschenken) möchte, stößt auf ein recht großes Angebot. Doch wo zuschlagen? Im folgenden Vergleich zählen wir die wichtigsten Unterschiede sowie Vor- und Nachteile der VR-Brillen HTC Vive, Oculus Rift, Playstation VR, Samsung Gear VR, Google Daydream und Google Cardboard auf.   HTC […]

weiterlesen